Interessante Personen

Persönlichkeiten

Sie kamen als Gast, waren am Bau beteiligt, genossen die Aussicht oder den romantischen Tierpark – ganz unterschiedliche Persönlichkeiten sind mit Schloss Favorite verbunden. Manche hinterlassen sichtbare Spuren wie die Innenausstattung, andere leben eher in Anekdoten fort.

„Souvenirs“ aus ganz Europa

Verschiedene Einflüsse sind im Lust- und Jagdschloss Favorite spürbar. So orientierte sich Herzog Eberhard Ludwig beim Bau des Schlosses an Ideen aus Wien, während König Friedrich und sein Hofbaumeister die klassizistischen Formen liebten, die sie aus Italien kannten. Auch andere Bewohner und Gäste haben die Geschichte des Schlosses beeinflusst.

Porträt Eberhard Ludwig, von Antoine Pesne, 1731

Bauherr mit Leidenschaft

Eberhard Ludwig liebte das Militär, den Schlossbau und die Frauen. Ohne ihn gäbe es weder Stadt noch Schloss Ludwigsburg. Herzog Eberhard Ludwig

Ein Feuerwerk für die Braut

Mit großem Spektakel fing alles an. Doch ihre Ehe mit dem württembergischen Herzog verlief nicht glücklich. Elisabeth Friederike Sophie

Von Goethe abgeworben

Nikolaus Friedrich von Thouret war Maler und Architekt. Als Hofbaumeister brachte er klassizistische Formen ins Schloss. Nikolaus Friedrich von Thouret

Versenden
Drucken